Sonntag, 12. September 2010

Peyote und RAW gemixt

Eigentlich hatten es mir ja die RAW-Sticks angetan. Aber nach 3 Sticks hatte ich die Nase voll, das ging überhaupt nicht voran. Also musste eine andere Lösoung her.

Habe einen Unterbau in Peyote gefädelt und diesen dann mit RAW aufgepimt; das ging deutlich schneller und gefällt mir auch sehr gut.

Verwendet habe ich 11er Roc. Farb Nr. 90, 959, 291, 356 und 1076.

Kommentare:

  1. Hallo Martina

    da ist Dir ein traumhaft schöns Armband von der Nadel gesprungen. Perfekt!!

    lieben Gruß
    Aneta

    AntwortenLöschen
  2. Espectacular, divina, me encanta la técnica de raw!!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    das ist ja ein maga schönes Armband, würde heute zu meinem Outfit sehr gut passen´, leider springt es nicht zu mir rüber....
    Klasse Idee die du da dann hattest.
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Ich mochte wirklich die Blog-Eintrag. Ich habe ein Blog, wo Sie auf meine Liste gesetzt wurden.

    http://aghmonika.blogspot.com
    http://gyongyoslanyok.blogspot.com

    Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  5. Super Idee und toll umgesetzt!
    LG Eveline

    AntwortenLöschen